Kosmetik-Institute sind sowohl durch die Ausbildung als auch in der Durchführung schon immer an hohe Hygiene-Standards gewöhnt. Es existieren insofern strenge Hygiene-Pläne, die bereits vor der CORONA-Krise regelmäßig praktiziert wurden. Dies betrifft sowohl die Oberflächendesinfektion, die Sterilität der Arbeitsmittel als auch die persönliche Schutzhygiene. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir zusätzliche Hygiene-Maßnahmen für Fußpflege, Maniküre, Nageldesign und Kosmetik zur Eindämmung der Infektionszahlen COVID-19 umsetzen müssen, die zum Schutz unser aller Gesundheit und somit für Mitarbeiter und Kundschaft verbindlich sind. Wir werden uns trotz der besonderen Umstände bemühen, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.


Danke, dass Sie uns mit Ihrem Besuch Ihr Vertrauen schenken.

 

Leider sind unsere Öffnungszeiten und Behandlungsangebote aufgrund amtlicher Vorgaben von der CORONA-Inzidenz in Jena abhängig und können sich kurzfristig ändern. 
Wir bitten um Verständnis.

 

Wir bedauern die damit verbundenen Einschränkungen.